Hilfe, wann konntet Ihr wieder laufen?

Geschichten und Meinungen rund um Beinbrüche und Knieprobleme

Moderator: Andi Jacomet

Antworten
Birgit74
Beiträge: 40
Registriert: Mo Apr 24, 2023 6:53 pm
Kontaktdaten:

Hilfe, wann konntet Ihr wieder laufen?

Beitrag von Birgit74 »

Hallo Ihr Lieben
Wie habt ihr es geschafft mit dem Laufen ohne Krücken?
Bin seit 2 1/2 Wochen in der Vollbelastung . Hatte Trümmerfraktur, 2 Platten und diverse Schrauben. Op war am 1. und 10.3. Hatte mir allerdings noch Bakterien eingefangen, lag 9 Wochen im Krankenhaus, danach zuhause auch erst Rollstuhl und Gehbock . Bin eigentlich erst seit 4 1/2 Wochen auf Krücken unterwegs. Ohne gehen nur ein paar Zombieschritte, habe das Gefühl wie ein Holzbein, morgens ganz schlimm. Was kann ich machen, um das zu erwecken?
Lg Birgit
Carola
Beiträge: 68
Registriert: Sa Mai 21, 2022 9:51 am
Kontaktdaten:

Re: Hilfe, wann konntet Ihr wieder laufen?

Beitrag von Carola »

Hallo Birgit,

ich habe meine ersten gehen ohne Stützen Gänge mit meiner Physio damals gemacht. Ziemlich schnell auch draußen. In einem Park, im Straßenverkehr. Das hat mir Mut gemacht. Und mir Sicherheit gegeben. Jemand bei mir, der mich beobachtet und eingreifen kann.
Danach habe ich mich auch für mich mehr getraut. Draußen alleine und Stützen nur wenn ich nicht mehr konnte. Auf die Hüften, das Abrollen, eine aufrechte Haltung achten. Pausen wenn nötig.
Es dauert. Es dauert lange. Und je komplizierter die Geschichte, um so länger.

Viele Grüße! Halt durch!

Carola
...schnitz mir aus Schilfrohr eine helle Flöte
blas auf dem letzten Loch der Abendröte
dem Morgenrot entgegen ✴️
Sandranied+
Beiträge: 68
Registriert: Mi Feb 08, 2023 12:01 pm
Kontaktdaten:

Re: Hilfe, wann konntet Ihr wieder laufen?

Beitrag von Sandranied+ »

Hallo,

ich wurde am 14.03.2023 zum zweiten Mal operiert, also alles wieder von vorne.
Platte, Schrauben raus, Osteotomie mit Entnahme von Knochen aus dem Beckenkamm und eingebracht in den Spalt.
Hatte 8 Wochen wo ich nicht belasten durfte.
Am 16.05. durfte ich mit Teilbelastung starten.
Das war ein Gefühl wieder aufrecht zu stehen, vorher war ich im Rollstuhl.
Am 17.06. habe ich meine Krücken in die Ecke gestellt und bin einfach drauf los gehumpelt.
Mein Physiotherapeut hat mir gezeigt wie ich Muskeln aufbaue , wie ich Treppensteigen kann ect.
Seit dem 17.06. habe ich meine Krücken nicht mehr benutzt.
Mittlerweile gehe ich fast ohne Humpeln. Und es wird Tag zu Tag besser.
Ich habe einfach meinen Kopf ausgeschaltet und auf meinen Körper vertraut. Auch wenn es mal mehr weh getan hat habe ich mir gesagt ich muss dadurch.
Das Problem war bei mir mein Knöchel, der tat weh und ich kann den Fuß noch nicht richtig zu mir ziehen.
Aber im großen Ganzen bin ich mit meinem Fortschritt sehr zufrieden.
Viel ist Kopfsache , man hat einfach zu große Angst.

LG Sandra
Birgit74
Beiträge: 40
Registriert: Mo Apr 24, 2023 6:53 pm
Kontaktdaten:

Re: Hilfe, wann konntet Ihr wieder laufen?

Beitrag von Birgit74 »

Liebe Carola, liebe Sandra, ich danke Euch. Ich habe mir für draußen jetzt Wanderstöcke geholt. Das geht ganz gut. Also laufen, laufen, laufen. Man muss sich die Zeit geben. Lg Birgit
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 57 Gäste