Impressionsfraktur Tibiakopf 2 mm

Geschichten und Meinungen rund um Beinbrüche und Knieprobleme

Moderator: Andi Jacomet

Carola
Beiträge: 30
Registriert: Sa Mai 21, 2022 9:51 am
Kontaktdaten:

Re: Impressionsfraktur Tibiakopf 2 mm

Beitrag von Carola »

Hey Utzi,
bist du sicher bzw. konnte dir glaubhaft vor deine Augen geführt werden, dass eine Athroskopie bei dir wirklich nötig ist?
Keine Ahnung ob mir das auch gesagt wird aber ich weiß, dass ich es eigentlich nicht machen lassen wollen würde bei der ME.
Stelle es mir jetzt schon sehr fragezeichenhaft vor wenn mir gesagt würde, dass es sein muss. Auf keinen Fall will ich, dass sie an mir in erster Linie Geld verdienen wollen.
Ich hoffe auf behandelnde Ärzte, denen ich vertrauen kann oder sonstige Ratgeber:innen auf dem Weg, die mir helfen das zu klären.
Carola
...schnitz mir aus Schilfrohr eine helle Flöte
blas auf dem letzten Loch der Abendröte
dem Morgenrot entgegen ✴️

Carola
Beiträge: 30
Registriert: Sa Mai 21, 2022 9:51 am
Kontaktdaten:

Re: Impressionsfraktur Tibiakopf 2 mm

Beitrag von Carola »

Hey Utzi
War heute deine OP?
Ich hoffe, alles ist gutgegangen und dir geht es den Umständen entsprechend auch gut.
Viele Grüße
Carola
...schnitz mir aus Schilfrohr eine helle Flöte
blas auf dem letzten Loch der Abendröte
dem Morgenrot entgegen ✴️

Utzi
Beiträge: 19
Registriert: Di Feb 08, 2022 3:12 pm
Kontaktdaten:

Re: Impressionsfraktur Tibiakopf 2 mm

Beitrag von Utzi »

Hallo Carola :D
Meine OP wurde verschoben, auf jetzt 26.8. - Ich hoffe dann ist es nicht mehr so warm. Habe mich nochmal beraten lassen und lass auch Arthroskopie machen. Habe ne Beule in der kniekehle und der Arzt meinte, das zeigt darauf hin, dass am meniskus ein Schaden sein könnte. Bin froh, wenn das alles hinter mir liegt.
Ich hoffe, dir geht's soweit auch gut: du wolltest doch zum Konzert und tanzen ?
Lg utzi

Carola
Beiträge: 30
Registriert: Sa Mai 21, 2022 9:51 am
Kontaktdaten:

Re: Impressionsfraktur Tibiakopf 2 mm

Beitrag von Carola »

Hey Utzi...
das versteh ich sehr, dass du froh bist wenn das alles hinter dir liegt. Und bestimmt ist gut, wenn es bei der OP nicht mehr so warm draußen ist. Ist ja schon ohne OP schwieriger mit dem eh schon angeschlagenen Knie und drumrum.
Und gut, wenn du dich nochmal hast beraten lassen und jetzt klar ist, was nötig ist bei dem Eingriff.
👍🏼
Es wird... Immer weiter...

Jaaa, ich habs auf das Konzert geschafft. Mit allem drumrum und da stehen, gar nicht so weit weg von der Band auf der Bühne und das lange. Und es ging auch sowas wie tanzen... Gewicht verlagern flexibel geht eh besser als nur stehen. Zwischendurch war ich richtig ein bisschen glücklich und stolz.
Ich bin froh, wenn die Wärme rum ist und das Knie weniger angeschwollen sein muss.
Ich hab mich zwischendurch in den letzten Tagen ein paar mal in eine Regentonne mit Wasser gestellt. Das hatte Sofortwirkung fürs Knie.
Und ich bin froh, in den See zu können zum schwimmen.
Viele liebe Grüße und nur das Beste dir!
Carola

...ich hab mir vorgenommen, mehr zu gehen. Ich merke, dass ich versuche, den einfachsten Weg zu nehmen (radfahren) aber ich kann, glaube ich, mit gehen anders aktivieren und in meine Bewegung kommen.
Und vielleicht mal ein paar Zuhausetanzeinlagen so gut es geht.... Es einfach tun solange es sich ok anfühlt und so, dass die Bewegung vielleicht was befreit/erweitert/aufweckt....
Mal sehn...
...schnitz mir aus Schilfrohr eine helle Flöte
blas auf dem letzten Loch der Abendröte
dem Morgenrot entgegen ✴️

Utzi
Beiträge: 19
Registriert: Di Feb 08, 2022 3:12 pm
Kontaktdaten:

Re: Impressionsfraktur Tibiakopf 2 mm

Beitrag von Utzi »

Ja, das kühle Wasser ist echt schön fürs Knie. Ich gehe auch zum Schwimmen oder Brause die Beine mit dem gartenschlauch ab.
Auf das wieder tanzen können freue ich mich sehr. Hoffe doch, dass alles wie überall gesagt wird, die Heilung nach der ME schneller vorwärts geht.
Habe letztes Wochenende langsamen Walzer mit meinem Sohn getanzt-er hat geheiratet, aber die grosse Hochzeit findet erst i einem Jahr statt und bis dahin bin ich wieder fit und dann geht die Post ab..
LG an alle hier aus dem hohen Norden- unglaublich schwül hier :lol:

Carola
Beiträge: 30
Registriert: Sa Mai 21, 2022 9:51 am
Kontaktdaten:

Re: Impressionsfraktur Tibiakopf 2 mm

Beitrag von Carola »

Oh ja... Total schwül ist es hier in Braunschweig auch...
Und ja, bessere Heilung nach der ME, das kannst du Utzi mir bald vormachen und ich mache es dann nach. Ich bin schon gespannt drauf, wie sich mein Knie ohne die Platte und die Schrauben anfühlt. Ich freu mich schon drauf.

Und langsamer Walzer ist auch schonmal nicht schlecht und wenn dann erst die Post abgeht :D yeah....

Ich versuche weiter, so zuversichtlich zu sein wie ich es nur hinkriege...
Meine Tochter heiratet wohl noch nicht so schnell... Also hab ich noch ein bisschen Zeit bis zur Hochzeitsparty...

Auch liebe Grüße an alle
Carola
...schnitz mir aus Schilfrohr eine helle Flöte
blas auf dem letzten Loch der Abendröte
dem Morgenrot entgegen ✴️

Carola
Beiträge: 30
Registriert: Sa Mai 21, 2022 9:51 am
Kontaktdaten:

Re: Impressionsfraktur Tibiakopf 2 mm

Beitrag von Carola »

Ich drücke die Daumen für morgen!
...schnitz mir aus Schilfrohr eine helle Flöte
blas auf dem letzten Loch der Abendröte
dem Morgenrot entgegen ✴️

Utzi
Beiträge: 19
Registriert: Di Feb 08, 2022 3:12 pm
Kontaktdaten:

Re: Impressionsfraktur Tibiakopf 2 mm

Beitrag von Utzi »

Liebe Carola,
Vielen Dank . Ich habe heute noch viel mehr als gedacht gearbeitet und packe jetzt ein paar Dinge zusammen, obwohl es ja ambulant sein soll. Naja ich hoffe ich kann eine Nacht da bleiben .
Ich werde mich am Wochenende dann mal hören lassen.
Viele liebe Grüße an euch alle
Utzi

Utzi
Beiträge: 19
Registriert: Di Feb 08, 2022 3:12 pm
Kontaktdaten:

Re: Impressionsfraktur Tibiakopf 2 mm

Beitrag von Utzi »

Hallöchen zusammen,
Jetzt ist es gleich soweit. Bin nun doch stationär aufgenommen und weitere mich an letztes jahr: Schiene, Krücken- alles wieder dabei :lol:
Ich freue mich und habe auch bammel vor dem danach, die erste Zeit nach der OP.
Ich lasse von mir hören.
LG bleibt gesund utzi

Carola
Beiträge: 30
Registriert: Sa Mai 21, 2022 9:51 am
Kontaktdaten:

Re: Impressionsfraktur Tibiakopf 2 mm

Beitrag von Carola »

Ja, lass von dir hören...
Vielleicht hast du es jetzt schon hinter dir...
Ich drück dauerhaft die Daumen...
...schnitz mir aus Schilfrohr eine helle Flöte
blas auf dem letzten Loch der Abendröte
dem Morgenrot entgegen ✴️

Utzi
Beiträge: 19
Registriert: Di Feb 08, 2022 3:12 pm
Kontaktdaten:

Re: Impressionsfraktur Tibiakopf 2 mm

Beitrag von Utzi »

Danke schön fürs Daumen drücken. Komme heute nach Hause, ging mir diesmal nach der Narkose nicht so gut und es ist kein Essen drin geblieben. Das Beinchen ist nun metallfrei, aber mehr kann ich noch nicht berichten :lol:
Ist völlig im Verband eingewickelt und nichts zu sehen. Habe auch hier und da zwicken und Zwecken, aber das ist ja der normale wundschmerz. Belasten darf ich nun 2 Wochen überhaupt nicht und fange nach den 2 Wochen mit 20 kg an. Heftig finde ich das, aber gut. Noch ne OP brauche ich nicht. Jetzt soll es nur noch vorwärts gehen .
LG utzi

Carola
Beiträge: 30
Registriert: Sa Mai 21, 2022 9:51 am
Kontaktdaten:

Re: Impressionsfraktur Tibiakopf 2 mm

Beitrag von Carola »

Hey...
Auf jeden Fall hast du es hinter dir. Das ist sehr gut.
Und ja, jetzt soll es nur noch aufwärts gehen. Bzw. vorwärts und nichts soll kaputtgehen durch unachtsam sein.
Du hältst das durch. Ich glaube, es ist wenig im Vergleich zu direkt nach dem Unfall.
Ich drück weiter die Daumen.
Haben Sie dir etwas über den "reparierten" Meniskus gesagt?
Vielleicht ist das der Grund für zwei Wochen nicht belasten?
Nicht belasten aber voll bewegen?

Ich bin gerade auf dem Friedhof. Meine Mutter ist gestorben und ich war beim Papagrab.
Dieses Jahr ist krass.

Viele Grüße
...schnitz mir aus Schilfrohr eine helle Flöte
blas auf dem letzten Loch der Abendröte
dem Morgenrot entgegen ✴️

Utzi
Beiträge: 19
Registriert: Di Feb 08, 2022 3:12 pm
Kontaktdaten:

Re: Impressionsfraktur Tibiakopf 2 mm

Beitrag von Utzi »

Oh, das tut mir sehr leid für dich. Meine Eltern sind auch schon längst gegangen, aber bei meiner Mam war es sehr krass und sehr schwer für mich.
Mein Meniskus war in Ordnung, aber irgend so ne Schleimhautfalte hinter der Kniescheibe wurde abgetragen.
Das soll auch heftig schmerzen im Knie machen.
Aber der Herr von der Physio sagte, dass jedes Krankenhaus dir Belastungsgrenze nach der OP anders gestaltet. Da ja die Platte und 8 Schrauben aus dem Knochen entfernt wurden, geht es ganz langsam in die Belastung. Naja, die werden schon wissen, was sie tun.
Morgen gehe ich erstmal zu meinem Orthopäden und höre mal, was der si sagt.
Liebe Grüße Utzi

Carola
Beiträge: 30
Registriert: Sa Mai 21, 2022 9:51 am
Kontaktdaten:

Re: Impressionsfraktur Tibiakopf 2 mm

Beitrag von Carola »

Dass der Knochen erstmal ziemlich durchlöchert ist nach der Schraubenentfernung und sich regenerieren muss bevor belastet werden darf, darüber habe ich auch gedacht. Es ist einfach richtig so.

Was hat der Orthopäde gesagt?

Ich hoffe, das Jahr wird für mich noch ein bisschen leichter in der zweiten Hälfte. Das könnte ich sehr gut gebrauchen...

Ich wünsche deinem Schienbeinkopf heilen und durchbauen auf dass er so richtig gut stabil wird wieder.

Tschüß

Carola
...schnitz mir aus Schilfrohr eine helle Flöte
blas auf dem letzten Loch der Abendröte
dem Morgenrot entgegen ✴️

Utzi
Beiträge: 19
Registriert: Di Feb 08, 2022 3:12 pm
Kontaktdaten:

Re: Impressionsfraktur Tibiakopf 2 mm

Beitrag von Utzi »

Hey Carola,
Ja, auch jetzt dauert das Heilen seine Zeit, aber längst nicht so extrem wie bei der metallanbringung.
Der Orthopäde sagt auch nichts Neues, nur das was in meinem Entlssungsbrief stand. 2 Wochen keine Belastung, da ich doch schon einen guten Knorpelsxhaden habe.
Heute war ich das erste Mal zur Physio. Das klappte sehr gut, kann das Knie auch schon 90 Grad wieder anwinkeln.
Also es geht gut voran, nach so kurzer Zeut.
Das kann dich und alle anderen hier hoffen lassen, auf das alles wieder gut wird. Mich selbst natürlich auch.
LG Utzi

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 41 Gäste