Umfrage: Ursachen der Tibiakopffraktur !

Geschichten und Meinungen rund um Beinbrüche und Knieprobleme

Moderator: Andi Jacomet

Ursache für die Tibiakopffraktur

Skifahren
22
22%
Motorrad/Roller
10
10%
Fahrrad
20
20%
Reiten
4
4%
vom Hund umgerannt worden
12
12%
Fußball
0
Keine Stimmen
andere Sportarten
6
6%
hingefallen
9
9%
angefahren worden
4
4%
Sonstige
11
11%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 98

Libelle076
Beiträge: 2
Registriert: Fr Apr 28, 2023 8:25 pm
Kontaktdaten:

Re: Umfrage: Ursachen der Tibiakopffraktur !

Beitrag von Libelle076 »

Hallo zusammen
Viel gelesen und nun auch mal ein Kommentar.

Mich erwischte es beim Skifahren. Nach der dritten Kurve wars etwas eisig, ich versuchte zu kontrollieren und da stürzte ich. Der Ski war nicht aufgegangen und das Knie abgewürgt, lauter Knall und übler Schmerz. Ich wusste sofort, das wird eine längere Geschichte. Mein Mann meinte, der Sturz sah nicht schlimm aus.

Das war vor 7 Monaten und Diagnose lautet:
Knie links: geschlossene Tibiakopfluxationsfraktur, komplett artikulär (AO 41C3.1) mit ossärem Ausriss VKB-Ausriss und Aussenmeniskuskorbhenkelläsion

Ich wünsche allen viel Geduld, Durchhaltevermöge und gute Besserung.
Eve
Beiträge: 26
Registriert: Mo Aug 01, 2022 12:35 pm
Kontaktdaten:

Re: Umfrage: Ursachen der Tibiakopffraktur !

Beitrag von Eve »

Hi,

bei war’s ein Notabstieg vom Bike auf einem Pumptrack.
Bin weggerutscht und hab nicht mal viel gemerkt. Konnte nur nicht mehr aufstehen und auftreten.

VG Eve
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste