hallo zusammen neu hier in eurem forum

Geschichten und Meinungen rund um Morbus Bechterew (Spondylitis Ankylosans)

Moderator: Andi Jacomet

Antworten
m.adami
Beiträge: 1
Registriert: Do Apr 26, 2007 9:46 pm
Kontaktdaten:

hallo zusammen neu hier in eurem forum

Beitrag von m.adami »

auf der suche nach infos bin ich auf dieses forum gestossen. vorgestern hat mein arzt mir die vermutung auf diese mir bis anhin unbekannten krankheit geäussert. mutter von 3 kleinen kindern mache ich mir nat. gosse sorgen um meine zukunft. Nächste woche werde ich den bluttest machen. ist das richtig das der nur 80% sagen kann ob der berchterew zugegen ist oder nicht. Ja und dann, was dann? Hat jemand erfahrung mit Homeopathie? Chinesiche Medizin?

Benutzeravatar
Andi Jacomet
Site Admin
Beiträge: 128
Registriert: Do Nov 03, 2005 9:10 pm
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Beitrag von Andi Jacomet »

Hallo! Das Bechterew-Forum hier ist nicht so stark frequentiert. Am besten schaust du auf einschlägigen Websites nach, um mehr zu erfahren - zum Beispiel www.bechterew.ch oder die Links auf meiner Seite www.jacomet.ch/bechterew.htm

Wichtig zu wissen: Viele Bechterwler führen ein vollkommen normales Leben - also den Kopf nicht hängen lassen! Alles Gute!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast