Noch ne " freiwillig zersägte" möchte kurz Hallo sagen !

Geschichten und Meinungen rund um Beinbrüche und Knieprobleme

Moderator: Andi Jacomet

Antworten
Benutzeravatar
Eterna
Beiträge: 2239
Registriert: Mi Mai 18, 2011 6:51 am
Wohnort: Linker Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: Noch ne " freiwillig zersägte" möchte kurz Hallo sagen !

Beitrag von Eterna »

Salü Knuupine,
so langsam wird es sich klären mit den Ämtern, aber es braucht echt vieel Geduld. Manches ist einfach nicht nachvollziehbar und somit auch nicht akzeptabel. Da muss man dann halt durch oder man verzichtet auf die Erleichterungen, die einem zustehen ...was ich nicht werde. Denke bis zum Jahresende sollte alles abgearbeitet ...und auch eine passende Wohnung gefunden sein.
LG
Marion
Alle sagten: " Das geht nicht !"
Dann kam einer, der wusste das nicht
und hat es gemacht.

Benutzeravatar
Ursel
Beiträge: 302
Registriert: Do Mai 03, 2007 1:08 pm
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Noch ne " freiwillig zersägte" möchte kurz Hallo sagen !

Beitrag von Ursel »

Hallo Marion
Schön das du auch noch hier bist.So ab und zu gebe ich bei den Neuen auch noch meinen Senf dazu.Wenn ich bedenke das mein Anfang 14 Jahre her ist merkt man auch das Alter hemmt an den Aktivitäten.Manchmal habe ich keine Lust mehr mich immer noch sportlich zu betätigen.Leider kann ich auch kein Fahrtad mehr fahren.Aber fange ich an zu schluren geht es mir schlechter und ich muß mich echt in den Hintern treten.Mit Ämtern muß ich mich noch nicht herum schlagen.Meine Urlaube lasse ich mir auch nicht nehmen. Im April waren wir auf Malta.Die Besichtigungen mache ich mit Nordik Walking Stöcken.Da haben sich zwar meine Hände beschwert weil ich mich ja haubtsächlich abstütze.Ich wünsche dir das die Ämter endlich ein Einsehen haben und dir das zugestehen was dir zusteht.Noch kommen wir in unserer Wohnung gut zurecht ,Parterre mit kleinem Garten aber auf Dauer werden 130qum auch zu viel.Unsere Tochter möchte gerne das wir nach Neuss ziehen dort werden einige behinterten gerechte Wohnungen in nächster Zeit entstehen. Mal sehen.Viele Grüße Ursel
2005 laterale Tibiakopffraktur mit Platte 5 Schrauben,Spangioseplastik,Peronäusparese.
2007 Metallentf.
2010 Knie Tep mit gleichzeitiger X-Bein Umst.
2011 Hüft Tep
2012 Suprakondyläre Oberschenkelfrak. mit Platte und 11 Schrauben
2013 Metallentf.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste